Home 2017-09-21T17:43:57+00:00

Beate Buck
„NICHT HOFFEN, SONDERN HANDELN“

Sind Sie bereit für ein außergewöhnliches Buch?

  • Lesen Sie es, wenn Sie ein glückliches und selbstbestimmtes Leben führen wollen.
  • Lesen Sie es, wenn Sie auch die Meinung vertreten, dass jeder von uns das Recht auf Partnerschaft, Kinder, Karriere und Erfolg hat.
  • Lesen Sie es, wenn Sie nicht mehr bereit sind, alleine die Mehrfachbelastung zu tragen.
  • Lesen Sie es, wenn Sie überzeugt sind, dass es Zeit wird, sich von althergebrachten Rollenmustern zu verabschieden.
  • Lesen Sie es, wenn Sie Ihren Kindern ein Leben voller ausgelassener Glücksmomente schenken möchten und sie zu selbstbewussten Persönlichkeiten erziehen wollen.
Buch jetzt kaufen
Blick ins Buch

Rezensionen

„Zu Beginn Ihres Buches schreiben Sie: Ach du Schande! Ich und ein Buch schreiben? … Zum Glück hörten Sie auf Ihren „Großen“.

„Immer wieder musste ich Ihr Buch zur Seite legen, denn es veranlasste mich zum Nachdenken über die eigene Situation.“

„Humorvoller Inhalt und zugleich charmant angebrachtes Wissen, welches nicht aufdringlich belehrt, sondern interessante Denkanstöße vermittelt.“

„Es passiert mit sehr selten, dass ich ein Buch nicht weglegen kann. Ihres gehört dazu!“

Beate Buck – Autorin und Unternehmerin


Ihre Themen: die Mehrfachbelastung und die Chancengleichheit.
Lösen wir uns aus der Masse, ergreifen wir Chancen, seien wir mutig, befreien wir uns von althergebrachten Mustern und werden wir aktiv, um unsere persönlichen Ziele Realität werden zu lassen!

Beate Bucks „Denkanstoß-Letter“ überrascht, berührt und begeistert!

Möchten auch Sie Denkanstöße zu ihren Themen erhalten?

Anmeldung „Denkanstoss-Letter“

Unterbrechen wir den Alltag!

Warum interessieren sich viele für Stars ? Weil sie eines nicht führen, ein normales Leben. In den Medien wird von ihnen berichtet, weil sie als Prominente etwas anderes erleben. Ihr Alltag unterscheidet sich von unserem. Es wird über ihre Teilnahme [...]

Raus aus der Stressfalle!

Wie schnell geraten die guten Vorsätze in den Hintergrund, wenn es im Beruf wieder hektisch wird? Vergessen ist das Vorhaben abends zu joggen oder mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Die an uns gestellten Erwartungen und Anforderungen hindern u [...]

Selbstvermarktung – Ja, bitte!

Im Laufe unseres Lebens geraten wir alle immer mal wieder in Situationen, in denen wir uns gegen Konkurrenz behaupten müssen. Sei es als Angestellter, wenn es darum geht, unseren Posten zu verteidigen, oder als Selbstständiger, dessen Produkte oder D [...]

Die Autorin Beate Buck

Beate Buck, lebt und arbeitet im Großraum Stuttgart. Sie ist Mutter von zwei Söhnen und führt gemeinsam mit ihrem Mann sehr erfolgreich ein mittelständisches Familienunternehmen: BUCK Parkett- und Fußbodentechnik.

Da Frau Buck ständig nach Neuem strebt, hat sie die Gelegenheit ergriffen, als man ihr ans Herz legte, ein Buch zu schreiben. Nur mit welchem Inhalt sollten die Seiten gefüllt werden? Sie kam zum Entschluss, dass es an der Zeit sei, aus ihrer Situation als berufstätige Mutter zu berichten, auf die gesellschaftlichen Veränderungen hinzuweisen, Gefahren und Chancen aufzuzeigen.

Als Autorin möchte sie andere dazu ermutigen, ihren ganz persönlichen Weg zu gehen, auch wenn dazu das Lösen von althergebrachten Mustern notwendig wird.

Wenn Sie Ermutigung zum Handeln suchen, hier ist sie:

Ihr Sachbuch „Nicht hoffen, sondern handeln“ ist in der Persimplex Verlagsgruppe erschienen.